Montag, 23. April 2012

Produkttest: Abraham Schinken


Von Abraham – Der Schinkenspezialist habe ich ein tolles Produktpaket erhalten, worüber ich mich gefreut habe. Der Kundenkontakt war sehr freundlich und die Ware habe ich auch innerhalb weniger Tage gut verpackt erhalten.


Abraham ist spezialisiert auf Rohschinken und hat ein großes Sortiment an geräucherten und luftgetrockneten Schinken, der qualitativ hochwertig ist und in verschiedenen nationalen und internationalen Standorten gefertigt wird.

Katenschinken und Bio-Katenschinken stammen aus Seevetal.

Der Ammerländer Kernschinken wird in Edwecht hergestellt und die Produktionsstätte in Schiltach (Schwarzwald) liefert Schwarzwälder Schinken.

In Casarrubios del Monte / Spanien und Libramont-Chevigny / Belgien werden die hochwertigen Spezialitäten wie Serrano-Schinken und Ardenner Kernschinken hergestellt.

Auf der Internetseite von Abraham findet man auch viele leckere Rezeptideen mit dem tollen Schinken, die man ganz leicht zu Hause nachkochen kann – eine super Idee.



Und diesen Schinken habe ich erhalten:













„Die Herstellung dieses Traditionsschinkens erfolgt ausschließlich im Schwarzwald und unterliegt strengen regionalen Bestimmungen. Er wird nach überlieferten Rezepturen mit Gewürzen verfeinert und nach der Art alter Schinkenmeister über Tannenholz geräuchert. Dies verleiht ihm sein unvergleichliches Raucharoma, den herzhaften Geschmack und die typisch dunkle Farbe.“ (Quelle: abraham.de)















„Geschnitten aus der Nuss, dem fettärmsten Teilstück des Katenschinkens, bietet dieses Produkt mit seinem mild würzigen Geschmack und dem extra zarten Biss einen ganz besonderen Genuss.“ (Quelle: abraham.de)















„„Aus dem Gebirge“ – dies ist die Bedeutung, die sich hinter dem spanischen Wort Serrano verbirgt. Es beschreibt den Herkunftsort, dem die luftgetrocknete Spezialität sowohl ihren Namen als auch ihren mild aromatischen Geschmack verdankt. Unser Serrano Schinken passt ideal zu Oliven und knusprigen Baguette, wird aber ebenso gerne pur, in fein geschnittenen Häppchen genossen.“ (Quelle: abraham.de)










Fazit:
Der Schinken von Abraham ist wirklich ein Genuss. Der Schwarzwälder Schinken schmeckt herrlich würzig und kräftig geräuchert. Der Katen-Nussschinken hat wirklich überhaupt kein Stück Fett und schmeckt sehr mild, wirklich perfekt für ein leckeres Spargel-Gericht.
Der Serrano Schinken war schon immer für mich der Beste Schinken, den es gibt. Er schmeckt sehr intensiv würzig und man schmeckt richtig raus, dass er luftgetrocknet wurde – ein Genuss.




Reaktionen:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen