Donnerstag, 18. April 2013

Produkttest: EverRich von L‘Oréal Paris Hair Expertise



Über trnd.com hatte ich das Glück und durfte die neuen Produkte von L‘Oréal Paris Hair Expertise zusammen mit 1.749 anderen trnd-Partnern testen! Ich habe mich unglaublich darüber gefreut, und schon nach wenigen Tagen konnte ich das tolle Testpaket in den Händen halten. Darin enthalten waren: 

·         1 x EverRich Nährpflege & Reparatur Shampoo
·         1 x EverRich Tiefen-Nährpflege-Maske
·         15 x Produktproben EverRich Nährpflege % Reparatur Shampoo
·         5 x EverRich Flyer

Ein super Paket, welches ich direkt zusammen mit meinen Freundinnen ausgepackt habe. Direkt waren wir schon von dem Design dieser neuen Produkte fasziniert. Sie haben uns direkt gut gefallen und sahen sehr hochwertig und ansprechend aus:


 


Doch zuerst möchte ich gerne etwas über die neuen Produkte informieren:

Jeder kennt es: durch das (lange) kalte Winterwetter sind die Haare immer sehr angegriffen. Durch trockenen Heizungsluft und das Stylen mit Föhn oder Glätteisen wird das Haar überanstrengt und strapaziert. Deshalb hat L’Oréal nun eine neue Pflegeserie ohne Sulfate entwickelt. Diese wirken dem Austrocknen der Haarfaser entgegen und bieten langanhaltenden Nährpflegeschutz an.

EverRich ist besonders auf die Bedürfnisse von trockenem und stark geschädigtem Haar abgestimmt. Die Pflegeserie EverRich pflegt die Haare mit wichtigen Nährstoffen und individuellen Zusatznutzen wie Reparatur und Geschmeidigkeit. Außerdem bietet EverRich:

·         Eine besonders sanfte Reinigung ohne Sulfate
·         Reichhaltige Nährpflege durch die Formel mit botanischen Ölen
·         Ein sinnliches Anwendungserlebnis durch wohlduftenden Schaum


Doch was sind eigentlich Sulfate?
Sulfate sind Tenside, die Verbindungen aus Fett und Schmutz lösen können. Deshalb werden sie natürlich in Shampoos und Reinigungsprodukten verwendet. Grundsätzlich gelten Sulfate für die meisten Menschen als kein Problem, doch sie werden trotzdem als Hautallergene eingestuft und können je nach Dosierung zu Irritationen führen.
 

Bei EverRich wurden diese Sulfate durch andere Tenside ersetzt, die milder und pflegender zur Kopfhaut und zu den Haaren sind. Durch diese sanfte Reinigung und die extra Pflege wird trockenes und strapaziertes Haar repariert. Durch den reichhaltigen, cremigen Schaum wird das Haare waschen zu einem tollen Erlebnis.
 

Doch was ist genau der Vorteil von einer sulfatfreien Pflege?
Erst recht für anspruchsvolles und geschädigtes Haar ist eine sulfatfreie Pflege wichtig. Durch die natürlichen Inhaltsstoffe wie z. B. botanische Öle und milde Tenside in sulfatfreien Produkten wird das Haar intensiver gereinigt und wirkt dem Austrocknen der Haarfaser entgegen. Außerdem sind diese Inhaltsstoffe schonend zur Kopfhaut!



Welches Nährpflege-System verbirgt sich hinter EverRich?
Die konzentrierten, botanischen Öle aus Camelina und Aprikose ermöglichen ein besonders angenehmes Gefühl, denn diese Pflegeprodukte verleihen dem Haar Geschmeidigkeit – und das ohne es zu beschweren! Außerdem wird die Haarfaser gestärkt, da diese vom Ansatz an bis in die Spitzen mit Nährstoffen versorgt werden.

 
Was ist Camelina?
Camelina (zu Deutsch: Leindotter oder Saatdotter) ist ein festes Öl, welches aus den Samen der Leindotterpflanze gewonnen wird. Es ist hautpflegend und wird daher auch in der Herstellung von Kosmetik angewendet.
 

Welche Produkte kann man von L’Oréal EverRich erhalten?
 
 
 

Reparatur: für trockenes und stark geschädigtes Haar
Diese besonders reichhaltige Formel ist mit Nährpflege und Reparatur kombiniert. Die konzentrierte Reparaturpflege nährt die Haarfaser und repariert sie. Die Spülung macht das Haar noch zusätzlich sofort kämmbar.
 

Intensivpflege: die EverRich Tiefen-Nährpflege-Maske
Diese Maske pflegt die Haarfaser langanhaltend. Die Kur wird ergänzend zu Shampoo und Spülung nach Bedarf angewendet.
 

Geschmeidigkeit: für trockenes und strapaziertes  Haar
Durch diese leichte Formel von Nährpflege und Geschmeidigkeit wird die Haarfaser intensiv genährt und wird geschmeidig. Die Spülung verleiht einen seidigen Glanz und sofortige Kämmbarkeit.
 

 

Wenn ihr wissen wollt, wie strapaziert und geschädigt euer Haar ist, dann könnt ihr einen Kammtest machen. Ich erkläre euch kurz, wie dies funktioniert.

Da der Zustand der Haare eigentlich nur mit einem Mikroskop bestimmbar ist, ist es für uns natürlich schwierig zu sehen, welche Pflege für unsere Haare am Besten ist. Doch für einen ersten Eindruck kann man auch zu Hause mit einem Schnelltest die Haare überprüfen. So funktioniert es:

1.       Kämmt mit der feingezinkten Seite eines Kammes durch die Haare. Wenn der Kamm mehrfach verhakt, könnte dies schon ein erstes Anzeichen für leichte bis mittlere Haarschäden sein.

2.       Kämme mit der grobgezinkten Seite eines Kammes durch die Haare. Gleitet der Kamm auch mit der groben Seite nicht problemlos durch das Haar, könnte es bereits stärker beansprucht und geschädigt sein.

3.       Betrachtet euch nun den Kamm: findet ihr mehrere, abgebrochene, kürzere Haare? Dann kann es bedeuten, dass die Haarfaser bereits an Stabilität verloren hat.
 

 

Mein Fazit zu EverRich Nährpflege & Reparatur Shampoo und Tiefen-Nährpflege-Maske:

 
 




 


Das Shampoo ist in einer sehr großen Tube (250 ml) und sieht einfach umwerfend aus. Der Duft dieses Shampoos ist unbeschreiblich gut! Es riecht leicht fruchtig nach Aprikose und anderen Pflegestoffen. Ich habe das Shampoo natürlich direkt ausprobiert, da ich sehr strapaziertes und geschädigtes Haar (durch Blondierung) habe. Da ich schon sehr viele verschiedene Shampoos ausprobiert habe, konnte mich leider bis heute keins 100 %ig überzeugen. Umso mehr war ich auf das Ergebnis von EverRich gespannt.

Am selben Abend – als ich das Shampoo erhalten habe – habe ich es noch ausprobiert. Die Konsistenz ist sehr gut und man benötigt nur eine kleine Menge, da das Shampoo wirklich sehr ergiebig ist. Ich habe es so aufgetragen, wie ihm Projektplan beschrieben: Shampoo in die Haare einmassieren, etwas mehr Wasser darauf geben, damit der Schaum entsteht. Und es gab wirklich einen enormen Schaum! Der Schaum fühlte sich sehr weich an und der leckere Duft zog mir direkt in die Nase. Einfach super, dass man mit einer solch wenigen Shampoo-Menge eine so große Menge Schaum erzielen kann, das finde ich klasse.

Nach dem Ausspülen haben sich die Haare nicht angefühlt wie Stroh, sondern recht angenehm, sodass ich noch mit den Fingern durch die nassen Haare gleiten konnte (das habe ich bei vielen anderen Shampoos leider nicht).

Das Shampoo hat mir direkt von Anfang an sehr, sehr gut gefallen! Jetzt war ich natürlich sehr auf die Tiefen-Nährpflege-Maske gespannt.

Preis: 6,95 €


 


Diese Tiefen-Nährpflege-Maske von EverRich hat mir ebenfalls schon sehr gut von der Optik gefallen. In dieser handlichen Dose befinden sich 200 ml Haarkur, die man nach Bedarf auf die Haare auftragen kann. Auch diese Pflege riecht – genauso wie das Shampoo – unglaublich gut! Ihr müsst es einfach einmal selbst ausprobieren. Auch auf diese Maske war ich sehr gespannt, da ich auch schon sehr viele Masken ausprobiert habe, die mir leider nicht viel geholfen haben. Umso mehr war ich auf das Ergebnis von der EverRich Tiefen-Nährpflege- Maske gespannt.

Direkt nach dem Shampoo habe ich natürlich diese Maske ausprobiert. Auch diese ist sehr ergiebig. Man benötigt nicht viel für die Haare und sie lässt sich sehr gut einarbeiten. Einfach auf das handtuchtrockene Haar auftragen, evtl. mit einem Kamm einarbeiten und einziehen lassen. Ich habe die Haarkur immer etwa 10 Minuten einwirken lassen. Danach gut ausspülen! Nach der Anwendung haben sich meine Haare unglaublich gut angefühlt! Sie sind mir förmlich aus den Händen gerutscht und ich konnte sehr leicht mit meinen Fingern durch die nasse Haare gleiten – ein tolles Gefühl.

Ich habe nach der Anwendung von EverRich meine Haare geföhnt. Normalerweise sehe ich danach immer aus, als hätte ich in eine Steckdose gegriffen (weshalb ich dann auch gerne zum Glätteisen greife). Doch nach dem Föhnen hatten meine Haare einen wunderschönen Glanz und sie waren so weich und geschmeidig! Das kann ich selbst nicht und war umso mehr davon fasziniert.

Preis: 6,95 €

 

 

Gesamtfazit zu EverRich:

Ich kann euch diese Produkte wirklich nur empfehlen! Ich habe das Shampoo und die Kur regelmäßig über 4 Wochen lang verwendet und ich muss wirklich sagen: meine Haarstruktur ist wirklich besser geworden! Die Haare haben mehr Glanz bekommen und sind nicht mehr so geschädigt, wie vor der Anwendung. Die Haare fühlen sich viel geschmeidiger an und sehen nicht mehr so kraus aus. Ich bin über das Ergebnis wirklich sehr positiv überrascht! Sogar meinen Freundinnen und auch meinem Freund ist aufgefallen, dass meine Haare viel gesünder aussehen, als vorher. Ich habe EverRich natürlich an so viele Mädels weiterempfohlen, wie es nur ging und einige sind direkt zur Drogerie gefahren und haben es sich auch gegönnt. Auch meine Freundinnen, die es benutzen, sind sehr zufrieden und finden, dass die Haare viel besser aussehen und sich auch besser anfühlen.  

Eigentlich bin ich bei solchen Dingen immer sehr skeptisch, da ich wirklich schon sehr viel ausprobiert habe, was helfen soll. Doch EverRich hat mich wirklich überzeugt. Außerdem ist der Duft einfach klasse! Ich werde Das Shampoo und die Kur auf jedenfall nach dem Projekt neu kaufen und vielleicht gönne ich mir auch die passende Spülung dazu.

Preislich finde ich es jedoch noch etwas hoch gesteckt, doch ich werde es trotzdem kaufen. Man kennt es eigentlich nicht, fast 7,00 € für ein Shampoo oder eine Kur auszugeben, doch ich muss wirklich dazu sagen, dass beides sehr ergiebig ist und das Geld auf jedenfall wert!

Wer jetzt also neugierig geworden ist, sollte es unbedingt einmal ausprobieren. Ich kann es euch wirklich nur empfehlen, ich bin positiv über das Ergebnis überrascht und möchte dieses Shampoo und diese Kur nicht mehr missen!
Reaktionen:

1 Kommentar:

  1. Vielen Dank für den ausführlichen Test!

    Liebe Grüße
    Erdbeerchen

    AntwortenLöschen