Freitag, 12. April 2013

Produkttest: lifefood.de


 
Heute möchte ich euch gerne einen Online-Shop vorstellen, wo ihr leckere Rohkost erhalten könnt: lifefood.de. Was genau ihr dort erhalten könnt, werde ich euch gleich näher vorstellen.

Der Kundenkontakt zu lifefood war sehr freundlich und nett. Ich habe vorab schon ein paar Informationen per Email erhalten und mein Testpaket war innerhalb weniger Tage bei mir angekommen.  

 

„Entdecke den neuen Rohkostgenuss!“ – das ist das Motto von lifefood. Hier werden ständig neue Rohkostleckereien angeboten, die höchste Qualitätsansprüche aufweisen. Es werden ausschließlich nur Zutaten in Rohkostqualität verwendet, da lifefood der Meinung ist, dass diese der natürlichen Ernährungsweise des Menschen entsprechen und höchste Lebensenergie besitzen. Deshalb werden auch definitiv keine Zusatzstoffe verwendet!

Die Produkte sind pure Lebensmittel, deren natürliche Wertigkeit bei der Verarbeitung erhalten bleibt. Die Herstellung unterliegt strengsten Regeln, so wird der Schutz wichtiger Nährstoffe gewährleistet.

Für alle lifefood Produkte werden ausschließlich pflanzliche Grundstoffe und Zutaten verwendet, somit sind alle Rohkostleckereien absolut vegan! Außerdem sind alle Produkte glutenfrei, das von Laboranalysen kontrolliert und bestätigt wurde. Da ausschließlich pflanzliche Zutaten verwendet werden, sind die Produkte natürlich auch laktosefrei und es werden keine Zuckerzusätze verwendet.

 

Nun möchte ich euch gerne vorstellen, aus welchen Kategorien ihr bei lifefood.de wählen könnt:

·         lifefood chocolate
·         lifefood mini chocolate
·         lifebar Energieriegel
·         lifebar plus
·         Pikantbrot
·         Pikantkräcker
·         süße Leckereien
·         rawmeo Konfektkugeln
·         Cookies
·         Feinschmecker Röllchen
·         Oliven
·         Knabbereien
·         Sonnenknuspis
·         Trockenfrüchte
·         Nüsse & Samen
·         Algen & Meersalat
·         Basics
·         Superfood
 

Es gibt also eine riesige Auswahl an den verschiedensten Rohkostprodukten. Viele Sachen sind auch für mich neu und unbekannt, die ich jedoch gerne einmal probieren würde. Schaut euch einfach einmal um und seht, welche große Vielfalt es auch an veganischen Leckereien gibt.

 
Nun möchte ich euch gerne vorstellen, welche Produkte ich für meinen Test erhalten habe:

 







die lifebar Bio Energieriegel sind schnelle und gesunde Snacks für Zwischendurch, wenn es mal wieder schnell gehen muss. Diese Energieriegel liefern viele Inhaltsstoffe und wichtige Vitamine und Mineralien, die ein Mensch über den Tag benötigt.

Ich habe die Energieriegel in den Geschmacksrichtungen Cocos und Brazil erhalten. Ich habe mir diese mit auf die Arbeit genommen, für den Notfall, dass ich zwischendurch Hunger bekommen sollte. Die Energieriegel schmecken sehr lecker und machen wirklich für einen gewissen Moment lang satt, was ich super finde. Außerdem sind sie sehr gesund und spenden wertvolle Energie, die der Körper braucht.


 

 
 


Die lifefood Gemüsechips sind wirklich einmalig. Sie enthalten außerdem süße Rosinen, Paranüsse und Mandeln, sind angereichert mit wertvollem Sonnenblumenöl und haben sogar eine herzhafte Senfnote! 
 
Nachdem man weiß, was diese Gemüsechips alles enthalten, kann man sich gar nicht so wirklich vorstellen, dass diese auch schmecken sollen! Doch ich habe sie probiert und finde sie gar nicht mal so schlecht. Man muss sich jedoch an den Geschmack gewöhnen, meiner Meinung nach. Doch meiner Mutter beispielsweise haben diese Gemüsechips direkt so gut geschmeckt, dass sie mir die Tüte erst gar nicht mehr wieder gegeben hat J Dennoch ein leckerer Snack für zwischendurch, den man mit einem guten Gewissen genießen kann.


 
 
 

Dieses reichhaltige Paranussbrot mit sonnengetrockneten Tomaten ist ein idealer Snack für zwischendurch, egal ob ohne alles oder mit etwas Frischkäse.

Die Zutaten: goldene Leinsamen, Paranüsse, angekeimter, geschälter Buchweizen, sonnengetrocknete Tomaten mit Meersalz (15 %), Karotten, Zwiebeln, Knoblauch, unraffiniertes Meersalz, getrocknete italienische Kräuter (0,5 %), getrockneter Basilikum (0,2 %).

Dieses Pikantbrot schmeckt hervorragend und ist herrlich kross. Man schmeckt richtig die fruchtigen Tomaten heraus und durch die feinen Gewürze wird der Geschmack noch richtig gut abgerundet. Einfach sehr lecker, als Snack für Zwischendurch oder vielleicht sogar zum Frühstück oder Abendbrot. Ich habe es am Liebsten mit Frischkäse gegessen.

 

 


Diese Bio-Schokolade enthält naturbelassene Rohkost-Cashewkerne und fruchtige Lucuma. Die lifefood Chocolate wird aus getrockneten statt gerösteten Kakaobohnen hergestellt, so bleiben die 300 Inhaltsstoffe enthalten! Die Schokolade liefert ausreichend Mineralstoffe und Vitamine und absolut frei von Milch und Zucker! Stattdessen wird diese Schokolade mit Agavendicksaft gesüßt.

Auf diese Schokolade war ich sehr gespannt, da die Inhaltsstoffe sich schon sehr von herkömmlicher Schokolade unterscheiden. Und ich muss sagen: auch diese Schokolade von lifefood hat einen besonderen Geschmack, der mir gut gefällt! Es ist jedoch wirklich anders, als normale Schokolade, doch zusammen mit den Cashewkernen ist diese Schokolade ein echter Genuss!
 



Gesamtfazit:

lifefood hat sehr gute und hochwertige Produkte, die man wirklich empfehlen kann! Gerade für Veganer ist dieser Online-Shop natürlich sehr zu empfehlen. Die Produkte haben alle eine sehr hohe Qualität und sind für einen angemessenen Preis zu erhalten.

Ich selbst finde die Produkte sehr lecker. Es ist einfach mal etwas anderes, zu den herkömmlichen Produkten, die man aus dem Alltag kennt. Ich finde, dass es eine Erfahrung wert war.
 

Vielen Dank an das Team von lifefood, dass mir dieser tolle Produkttest ermöglicht wurde!

Reaktionen:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen