Dienstag, 13. August 2013

Rezept: Pasta mit cremiger Hähnchen-Zucchini-Sauce

Zutaten für 4 Personen:

500 g Pasta (nach Wahl)
400 g Hähnchenbrust
2 mittelgroße Zucchini
2 gelbe Paprika
etwas Parmesanraspel
1 Becher Creme Fraiche
Lakonikos Olivenöl
Salz
Pfeffer
diverse Kräuter








Zubereitung:

Die Pasta nach Packungsanweisung al denté kochen.

In der Zwischenzeit die Hähnchenbrust waschen, trocken tupfen und gut mit Salz und Pfeffer würzen. Diese dann in mundgerechte Stücke schneiden und in einer Pfanne mit Lakonikos Olivenöl anbraten.

Danach die Zucchini und Paprika würfeln, zu dem Hähnchen geben und mitbraten. Dies dann ca. 10 Min. auf kleiner Flamme garen. Danach das Creme Fraiche dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Kräutern abschmecken.

Wenn die Pasta fertig ist, abgießen und auf einen Teller geben. Die Hähchen-Gemüse-Sauce darüber geben und einen Schuss Lakonikos Olivenöl darüberträufeln und mit Parmesanspänen bestreuen - Fertig!

Dazu schmeckt am Besten ein frischer Blattsalat.

Reaktionen:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen