Dienstag, 8. Oktober 2013

Rezept: Champignon-Zucchini-Creme Suppe


 
Zutaten für 4 Personen:

500 g frische Champignons
1 mittelgroße Zucchini
1 Liter Gemüsebrühe
1 Becher Creme Fraiche
2 EL Lakonikos Olivenöl
etwas Petersilie
2 Zehen Knoblauch
Salz, Pfeffer



 

Zubereitung:

Die Champignons putzen oder schälen und in Scheiben schneiden. Die Zucchini waschen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Das Gemüse in einen Topf geben und mit der Gemüsebrühe aufschütten, sodass das Gemüse gerade so bedeckt ist (es kann sein, dass noch etwas mehr oder weniger Wasser verwendet werden muss). Das Gemüse in der Brühe ca. 15 Minuten einkochen, bis es weich ist.

Anschließend den Topf von der Herdplatte nehmen und mit einem Pürierstab das Gemüse fein pürieren. Die Knoblauchzehen pressen und in die Suppe geben, danach den Becher Creme Fraiche langsam unterrühren. Das Ganze nun mit Salz, Pfeffer und etwas Petersilie kräftig abschmecken. Zum Schluss noch einen Schuss Lakonikos Olivenöl in die Suppe geben, dadurch wird sie sehr cremig-fein.
Reaktionen:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen