Mittwoch, 5. März 2014

Produkttest: Naturmoor – Moorladen.de


 

Ich möchte euch heute gerne einen tollen Online-Shop vorstellen, indem ihr hochwertige Naturpflege für Gesicht und Körper erhalten könnt: Naturmoor. Der Kundenkontakt war sehr nett und freundlich und ich habe nach wenigen Tagen ein sehr großzügiges Testpaket erhalten, worüber ich mich riesig gefreut habe! Was sich darin befand, werde ich euch gleich genauer vorstellen.


Was ist Moor?

Naturmoor ist schon seit Jahrhunderten dafür bekannt, dass es schön macht und einfach gesund ist. Moor ist eine dunkelbraune, breiige Masse mit einem erdigen Geruch. Dies entsteht durch die Verrottung von organischen Substanzen wie z. B. Holz, Kräuter, Gräser usw. Moor-Vorkommen gibt es in Deutschland beispielsweise in Niedersachsen, in Voralpenregionen und in der Lausitz.

Man unterscheidet zwischen zwei verschiedenen Moor-Arten:

·         Hochmoor: diese entstehen in Gegenden mit reichlichen Niederschlägen, hoher Luftfeuchtigkeit und geringer Wärme (Alpenvorrand, Mittelgebirge) Der pH-Wert liegt hier bei etwa 4,5 (etwas sauer, nährstoffarm und ionisch).

·         Niedermoor: diese entstehen bei der Verladung von Seen, Teichen und Flussläufen. Der pH-Wert liegt bei dieser Moor-Art bei < 3,6 (sehr sauer, nährstoffreich)

Moor hat eine besondere Eigenschaft: es hat eine sehr hohe Wärmespeicher- und Leitfähigkeit, sodass Moor viel Energie aufnehmen und nur langsam wieder abgeben kann.

 
 
Wenn ihr noch mehr über den Naturstoff „Moor“ erfahren wollt, könnt ihr euch gern auf der Homepage von Naturmoor umsehen. Dort findet ihr viele wissenswerte Informationen rund um das Thema Moor und dessen Inhaltsstoffe.

 
Die Produkte von Naturmoor sind eine ideale Pflege, besonders für trockene und spröde Haut durch die kalten Wintertage. Die natürliche Pflege reinigt die Haut porentief und verhindert gleichzeitig die Austrocknung der Haut und schützt vor schädlichen Umwelteinflüssen. Moor ist ein fest/flüssig-Gemisch, was in der richtigen Mischung eine cremige Masse mit guter Formbarkeit ergibt.

Im Online-Shop von Naturmoor könnt ihr unter den folgenden Kategorien wählen:
 
·         Kosmetik
·         Gesundheit
·         Präsente
·         Angebote

Pro Paket betragen die Versandkosten 6,00 € bei Lieferungen innerhalb Deutschland. Ab einem Bestellwert von 50,00 € entfallen die Versandkosten.


Nun möchte ich euch gerne die Produkte vorstellen, welche mir für einen Test zur Verfügung gestellt wurden:  

 





Dieses Peeling dient zur sanften Reinigung der Gesichtshaut und Dekolleté. Durch die feinen Zuckerkristalle und Vitamin E verspricht dieses Peeling eine zarte uns straffere Haut. Das Peeling reinig die Haut sanft, wirkt vitalisierend und durchblutungsfördernd. Das Hautbild wird bei regelmäßiger Anwendung verbessert und wirkt sogar kleinen Fältchen entgegen. Es eignet sich für jeden Hauttyp und ist besonders gut für verunreinigte Haut (Pickel, Mitesser).

Anwendung:
1 bis 2-Mal die Woche auf Gesicht, Hals, Dekolleté auftragen. Dazu eine haselnussgroße Menge in den feuchten Händen aufschäumen und auf die feuchten Körperpartien einmassieren.

Das Naturmoor Peeling ist im Online-Shop für 15,90 € / 100 ml Tiegel erhältlich.

Mein Fazit zu Naturmoor Peeling:

Das Peeling ist wirklich super, da es durch die etwas gröberen Zuckerkristalle kleine Hautschüppchen wunderbar entfernt. Kommt das Peeling mit Wasser in Verbindung, schäumt es leicht auf und lässt sich super im Gesicht einmassieren. Es hat einen sehr angenehmen Duft und nach der Anwendung fühlt sich die Haut wieder zart und geschmeidig an. Ich bin von diesem Peeling wirklich begeistert und verwende es 2 mal die Woche.

  
 
 


Die Fußpflegecreme von Naturmoor ist eine tägliche Pflege für müde und trockene Füße. Die Creme ist angereichert mit Jojoba, Mandelöl, Salbei und Vitamin E. Sie dämmt die Hornhautbildung und reduziert die Austrocknung der Füße. Spannungsgefühle und Juckreiz werden verbessert und die Schweißbildung wird eingedämmt.

Anwendung:
Je nach Belieben die Füße mit einer erbsengroße Menge einreiben. Die Creme zieht sehr schnell ein und fettet nicht nach.

Die Naturmoor Fußpflegecreme ist im Online-Shop für 9,90 € erhältlich.

Mein Fazit zu Naturmoor Fußpflegecreme:

Die Naturmoor Fußpflegecreme habe ich meinen Vater gegeben, da er unter sehr trockenen und rissigen Füßen neigt. Er verwendet die Fußpflegecreme jeden Abend vor dem zu Bett gehen und ist sehr begeistert, da sie viel Feuchtigkeit spendet und dennoch schnell in die Haut einzieht. Nach regelmäßiger Anwendung konnte er schon eine deutliche Besserung der Fußhaut spüren und ist wirklich begeistert. Die Fußpflegecreme ist sehr ergiebig, sodass man nur eine sehr kleine Menge benötigt.



 


Die Handpflegecreme von Naturmoor eignet sich super zur täglichen Pflege für besonders beanspruchte Hände. Sie ist angereichert mit Traubenkernöl, Kokosöl, Grüner Tee und Vitamin E. Die Pflegecreme verbessert das Hautbild und dämmt Alterserscheinungen wie z. B. braune Flecken, Runzeln und Hornhautbildung vor. Außerdem unterstützt sie die Regeneration der natürlichen Hautstruktur und des Säureschutzmantels der Haut.

Anwendung:
Nach dem Hände waschen eine erbsengroße Menge auf die trockenen Hände verteilen und leicht einmassieren. Die Handcreme zieht sehr schnell ein und fettet nicht nach.

Die Naturmoor Handpflegecreme ist im Online-Shop für 9,90 € / 50 ml erhältlich.

Mein Fazit zu Naturmoor Handpflegecreme:

Die Handpflegecreme ist wirklich super! Ich verwende sie mehrmals am Tag nach dem Hände waschen und meine Hände fühlen sich nach der Anwendung samtig weich und geschmeidig an. Sie hat einen sehr angenehmen Duft durch das beigefügte Traubenkernöl und sie versorgt die Hände langanhaltend mit Feuchtigkeit. Sie zieht sehr schnell in die Haut ein, was mir bei einer Handcreme besonders wichtig ist. Sie ist ebenfalls sehr ergiebig, sodass man nur eine sehr geringe Menge benötigt.
 

  


Das Duschgel von Naturmoor ist eine angenehme Erfrischung für die Haut und besonders gut für empfindliche und trockene Haut geeignet. Das Duschgel ist angereichert mit Kokosöl, Aloe Vera und Meersalz. Die vitalisierende Wirkung des Moores wird durch das Aloe Vera unterstützt. Das Duschgel ist für jeden Hauttyp geeignet. Es erzeugt jedoch relativ wenig Schaum, sodass die Haut nicht unnötig strapaziert und ausgetrocknet wird.

Anwendung:
Eine beliebige Menge des Duschgels auf die feuchte Haut verteilen und mit kreisenden Bewegungen aufschäumen, anschließend mit Wasser abspülen.

Das Naturmoor Duschgel ist im Online-Shop für 15,90 € / 200 ml erhältlich.

Mein Fazit zu Naturmoor Duschgel:

Das Duschgel hat einen angenehmen Duft und erfrischt die Haut sehr gut beim Duschen. Es schäumt leider nicht besonders, dennoch fühlt es sich sehr gut auf der Haut an du hat eine gute Konsistenz. Das Duschgel ist auch sehr ergiebig, sodass man nur eine geringe Menge benötigt.

 
 
 
 

Die Gesichtsmaske dient als intensive Gesichtspflege bei trockener Haut. Sie wirkt den Anzeichen der ersten Faltenbildung entgegen und ist mit Sheabutter, Amaranth und Vitamin E angereichert. Die Maske ist für jeden Hauttyp und jedes Alter geeignet und lässt die Haut wieder strahlen. Das Hautbild wird verbessert, gestrafft und die Poren werden verfeinert. Außerdem eignet sie sich super als Regenerationskur nach dem Sonnenbaden.

Anwendung:
Eine walnussgroße Menge auf das gereinigte Gesicht und Dekolleté auftragen und ca. 15 bis 20 Minuten einwirken lassen. Anschließend mit warmen Wasser abspülen. Dies sollte 1 bis 2-Mal in der Woche wiederholt werden.

Die Naturmoor Gesichtsmaske ist im Online-Shop für 12,90 € / 50 ml Tube erhältlich.

Mein Fazit zu Naturmoor Gesichtsmaske:

Die Gesichtsmaske ist eine intensive Pflege die mir besonders viel Feuchtigkeit spendet. Sie riecht sehr angenehm und die Haut hat einen schönen Teint nach der Anwendung. Zusammen mit der Gesichtscreme hat sich mein Hautbild sichtlich verbessert und Hautunreinheiten wurden weniger.

 




Die Gesichtscreme von Naturmoor dient als Pflege und Schutz der trockenen Haut und verleiht einen sehr schönen Teint. Die Gesichtscreme enthält wertvolles Traubenkernöl, Nachtkerze, Sanddorn und Vitamin E. Sie ist für die tägliche Pflege und für jeden Hauttyp geeignet. Sie spendet viel Feuchtigkeit und kann Hautunreinheiten und Akne eindämmen.

Anwendung:
orgens und abends eine beliebige Menge nach der Reinigung auf der Gesichtshaut verteilen. Sie zieht sehr schnell ein und hinterlässt keinen Glanz und eignet sich super als Untergrund für Make-Up. 

Die Naturmoor Gesichtscreme ist im Online-Shop für 26,90 € / 50 ml Tiegel erhältlich.
 
 

Mein Fazit zu Naturmoor Gesichtscreme:

Die Gesichtscreme ist wirklich super und ich verwende diese täglich morgens und abends nach der Gesichtsreinigung. Sie riecht sehr angenehm und ist sehr ergiebig. Man benötigt wirklich nur eine sehr geringe Menge und sie lässt sich sehr gut auf der Haut auftragen und zieht super schnell ein. Ich verwende die Gesichtscreme zusammen mit den anderen Gesichtspflegeprodukten nun seit mehreren Wochen und ich kann wirklich eine deutliche Verbesserung meines Hautbildes sehen. Rötungen sind verschwunden und Hautunreinheiten wurden besser. Die Gesichtscreme ist auch wirklich super als Untergrund für ein leichtes Make-Up – einfach toll!




 

Die Reinigungsmilch sorgt für eine gründliche und schonende Reinigung der Gesichtshaut und ist angereichert mit Salbei, Jojobaöl und Aloe Vera. Sie wirkt erfrischend, vitalisierend und straffend und ist für jeden Hauttyp geeignet. Nach einer regelmäßigen Anwendung wird das Hautbild deutlich verbessert. Sie reinigt porentief und dämmt Hautunreinheiten ein.

Anwendung:
Morgens und abends eine kleine Menge auf das feuchte Gesicht und Dekolleté auftragen und verteilen. Anschließend mit Wasser abspülen.

Die Naturmoor Gesichtsreinigungsmilch ist im Online-Shop für 17,90 € / 200 ml erhältlich.

Mein Fazit zu Naturmoor Gesichtsreinigungsmilch:

Die Gesichtsreinigungsmilch verwende ich auch täglich morgens und abends, indem ich diese auf ein Wattepad auftrage und damit mein Gesicht reinige. Sie ist sehr erfrischend auf der Haut, riecht sehr angenehm und reinigt die sehr gut. Zusammen mit der Gesichtscreme konnte ich wirklich eine deutliche Besserung meines Hautbildes feststellen.

 
 


Das Gesichtstonic von Naturmoor verleiht der Haut Straffheit und Frische. Es ist besonders gut für empfindliche und trockene Haut geeignet und wirkt vitalisierend, adstringierend und desodorierend. Das Gesichtstonic ist angereichert mit Moor, grünem Tee, Ribose und Aloe Vera. Es schäumt sehr leicht und nimmt die Lotion-Reste und abgestorbene Hautpartikel auf, verbessert in Kombination mit der Moor-Gesichtsreinigungsmilch das Hautbild und mildert Hautfältchen.

Anwendung:
Morgens und abends nach der Moor-Gesichtsreinigungsmilch auftragen. Es eignet sich zur Anwendung zum Abschminken und kann auf ein Wattepad gegeben werden, um Gesicht und Augen abzutupfen.  

Das Naturmoor Gesichtstonic ist im Online-Shop für 17,90 € / 200 ml erhältlich.

Mein Fazit zu Naturmoor Gesichtstonic:

Das Gesichtstonic verleiht der Gesichtshaut eine angenehme Frische. Es schäumt leicht auf der Haut und abgestorbene Hautpartikel werden mühelos entfernt. Es entfernt sehr gut das tägliche Make-Up und in Verwendung mit der Gesichtsreinigungsmilch erhält man einen schönen Teint.

 
 


Die Bodylotion kann zur täglichen Pflege nach dem Duschen oder Baden verwendet werden. Sie ist angereichert mit Moor, Mandelöl, Aloe Vera und Jojoba. Besonders gut geeignet ist diese Lotion bei trockener, gereizter und empfindlicher Haut. Die Wirkstoffe des Mandelöls bewirken eine schnelle Regeneration der Haut. Sie versorgt die Haut mit viel Feuchtigkeit und dämmt Hautaustrocknung ein. Aloe Vera und Jojoba wirken erfrischend und rückfettend auf der Haut und erhöhen die Spannkraft.  

Anwendung:
Nach dem Duschen oder Baden eine beliebige Menge gleichmäßig auf der Haut verteilen. Sie zieht sehr schnell ein und klebt nicht.

Die Naturmoor Bodylotion ist im Online-Shop für 24,90 € / 200 ml erhältlich.

Fazit zu Naturmoor Bodylotion:

Die Bodylotion habe ich einer Freundin zum Testen gegeben, da sie sehr unter trockener Haut nach dem Duschen leidet. Sie verwendet die Bodylotion von Naturmoor nun regelmäßig, findet den Duft sehr angenehm und sie findet die Wirkung einfach super. Die Haut wird ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt und fühlt sich auch über den Tag einfach sehr gut an. Meine Freundin ist sichtlich begeistert und überlegt, sich diese Bodylotion nachzukaufen, wenn diese leer ist.


 

Gesamtfazit:

Ich bin mit den Produkten von Naturmoor wirklich sehr begeistert! Wenn man diese Produkte in Kombination nimmt wie vorgegeben, kann man nach wenigen Wochen bereits eine deutliche Verbesserung der Gesichts- und Körperhaut feststellen. Vor allem das Gesichtspeeling und die Gesichtscreme haben mich mehr als überzeugt. Ich bin mir sicher, dass ich diese beiden Produkte auf jedenfall nachkaufen werde!

Wer auch zu empfindlicher Haut neigt, sollte unbedingt die Produkte von Naturmoor ausprobieren! Diese sind zwar nicht die günstigsten, jedoch sind die Inhaltsstoffe natürlich und alle Produkte sind sehr ergiebig, sodass sie lange halten werden. Ich kann euch Naturmoor wirklich nur empfehlen!

 

Vielen Dank an das Team von Naturmoor, dass mir dieser tolle Produkttest ermöglicht wurde!
Reaktionen:

1 Kommentar:

  1. Liebe Lisa, habe die Handcreme in der letzten Brigitte Box gehabt und bin so begeistert, dass ich es kaum in Worte ausdrücken kann! Werde die Tube bis zum Schluss aufbrauchen und mir dannn überlegen, ob ich die anderen Produkte auch noch ausprobieren werde. Auf alle fälle werde ich die Handcreme nachkaufen. Wollte dir das nur mal kurz mitteilen, weil ich so begeistert bin und bei der Suche nach dem Hersteller über deine Seite gestolpert bin. lg Astrid

    AntwortenLöschen