Montag, 14. April 2014

Produkttest: Dr. Karg


Vor einigen Tagen habe ich ein leckeres Testpaket von Dr. Karg erhalten, worin zwei Tüten mit Vollkorn-Knäcke enthalten waren. Ich habe mich sehr darüber gefreut da ich ab und zu gerne mal zu solchen Snacks greife – wer tut das auch nicht! Welche beiden Sorten ich erhalten habe, werde ich euch gleich genauer vorstellen.


 

Dr. Karg ist bekannt für das leckere, außergewöhnliche Knäckebrot mit den  verschiedensten Geschmacksrichtungen. Das Knäckebrot wird in konventioneller Qualität und auch Bio-Qualität angeboten. Die kleinen Snacks sind optimal für Zwischendurch aber auch zum Belegen oder Bestreichen mit den verschiedensten Leckereien.
Auf der Homepage von Dr. Karg findet man alle Produkte sowie interessante Rezeptideen mit diesem einzigartigen Knäckebrot. Unter den folgenden Produkt-Kategorien könnt ihr wählen:


·         Produkte

Unter diesen Kategorien findet ihr alle leckeren Sorten, die Dr. Karg anbietet. Hier lohnt es sich wirklich, einmal vorbei zu schauen! Ich bin mir sicher, dass hier für jeden etwas dabei ist J



Wo sind die Produkte von Dr. Karg erhältlich?

Auf der Homepage von Dr. Karg könnt ihr unter „Händlersuche“ eure Postleitzahl eingeben und schon werden euch die Händler angezeigt, wo ihr die leckeren Knäckebrote von Dr. Karg erhalten könnt – schaut doch mal vorbei!

  

Nun möchte ich euch gerne vorstellen, welche beiden Sorten ich zum Testen erhalten habe: 
 


 
 
 
 

Dieser leckere Knäcke-Snack für Zwischendurch ist verfeinert mit Kürbiskernen und herzhaften Emmentaler Käse. Dieser Snack wurde aus rein natürlichen Rohstoffen hergestellt, ohne Zusatzstoffe. Der Käse Snack ist reich an Ballaststoffen und mit nativem Olivenöl verfeinert. Knusperdünn ist dieser Snack ideal für zu Hause oder unterwegs.

Zutaten:
Weizenvollkornmehl (60 %), Emmentaler (13 %), Kürbiskerne (10 %), natives Olivenöl extra (5 %), Leinsaat, Meersalz, Hefe, Gerstenmalzextrakt

 

 
 
 
 
 

Dieser elsässische Klassiker ist ideal für Zwischendurch und auch für Veganer geeignet, da dieser Snack ohne Speck hergestellt wurde. Der Flammkuchen Snack wurde aus rein natürlichen Rohstoffen hergestellt, ohne Zusatzstoffe. Er ist reich an Ballaststoffen und mit nativem Olivenöl verfeinert. Knusperdünn ist dieser Snack ideal für zu Hause oder unterwegs.

Zutaten:
Weizenvollkornmehl (61 %), Emmentaler (10 %), natives Olivenöl extra (5 %), Leinsaat, Créme Fraiche Pulver (5 %), Zwiebeln (5 %), Meersalz, Hefe, Gerstenmalzextrakt


 



Unser Fazit:

Dr. Karg stellt eine Vielzahl von leckeren Brot-Cracker her, die ich am liebsten alle sofort probieren würde! Leider konnte ich hier in meiner Umgebung noch nie eine Filiale finden. In Norddeutschland sind die Produkte von Dr. Karg erhältlich – meine Eltern haben auf der Insel lFehmarn dort schon vieles gesehen und natürlich auch probiert!  

Uns haben diese beiden Sorten jedenfalls sehr gut geschmeckt! Wir sind von Dr. Karg einfach begeistert, da der Geschmack einzigartig ist. Ein idealer Snack für zu Hause bei einem Film, zusammen mit Freunden oder für unterwegs.  

Wer die Produkte von Dr. Karg noch nicht kennt, sollte sie unbedingt einmal probieren. Ihr werdet von dem Geschmack wirklich begeistert sein!


Vielen Dank an das Team von Dr. Karg, dass uns dieser Produkttest ermöglicht wurde!
Reaktionen:

Kommentare:

  1. Den Flammkuchen-Geschmack kenne ich noch gar nicht, klingt aber sehr interessant.

    Ich würde mich freuen wenn du mal bei mir vorbei schaust :)

    http://olgsblog.de/

    LG Olga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Flammkuchen ist unser Favorit - musst du unbedingt mal probieren :-)

      Löschen