Freitag, 18. Juli 2014

Produkttest: Aspermühle


Ich möchte euch gerne über die Aspermühle berichten, die sich auf Bio-Produkte und Imkerei-Waren spezialisiert hat. Ich habe die Möglichkeit bekommen, einige Produkte der Aspermühle zu testen, worüber ich mich sehr gefreut habe. Der Kundenkontakt war sehr nett und freundlich und mein Testpaket habe ich innerhalb weniger Tage erhalten. Was sich darin befand, werde ich euch gleich genauer berichten.

Die Aspermühle ist ein Familienbetrieb und hat sich auf die Themen Bio-Produkte, Imkerei-Waren, Algen, Gräser, Kräuter und Nahrungsergänzungsmittel spezialisiert. Die Qualität spielt hier eine sehr große Rolle, sodass immer nur die besten Produkte an die Kunden angeboten werden. Die Aspermühle liefert die Produkte an Klein- und Großhändler, aber auch Privatpersonen können dort die Produkte erhalten.  




Im Online-Shop der Aspermühle könnt ihr unter den folgenden Kategorien wählen:

·         Bienenprodukte
·         Algen
·         Gräser
·         Greenfood
·         Bio-Säfte
·         Beeren
·         Tee & Kaffee
·         Samen und Wurzeln
·         Sonstige 

Unter diesen Kategorien findet ihr natürlich noch viele Unterkategorien, die euch die Suche erleichtern. Die Auswahl ist schwer, da die Aspermühle viele verschiedene Produkte anbietet. Wer regelmäßig Nahrungsergänzungsmittel zu sich nimmt, sollte hier unbedingt einmal vorbei sehen!


Nun möchte ich euch gerne vorstellen, welche Produkte ich für meinen Test erhalten habe:






Gerstengraspulver ist reich an Nährstoffen und natürlich frei von Zusätzen. Die Ernte und Trocknung des Gerstengrases erfolgt durch den Höhepunkt der Nährstoffkonzentration. Durch ein spezielles Trocknungsverfahren unter 38 Grad, weißt das Gerstengrad Rohkostqualität auf. Alle wertvollen Inhaltsstoffe, wie z. B. Vitamine, Enzyme, sekundäre Pflanzenstoffe usw. bleiben dabei erhalten.

Verzehr:
Gerstengras schmeckt super im Müsli oder in Frucht- oder Gemüsesäften. Man kann das Pulver jedoch auch in Joghurt oder Quark rühren.



Die Bio-Blütenpollen aus Ungarn weisen eine reine Imkerqualität auf und haben im Gegensatz zu spanischen Pollen einen eher kräftig herben Geschmack. Die Blütenpollen stammen aus ungespritzten, blütenreichen Gegenständen und werden durch anerkannte und unabhängige Labore kontrolliert.




Spirulina wird mit frischem Quellwasser aufgezogen und schonen getrocknet. Dadurch enthält es eine Vielzahl an Nährstoffen und es ist frei von Zusatzstoffen. Spirulina enthält etwa 60 – 70 % Eiweiß, welches sich aus allen 8 essentiellen Aminosäuren zusammensetzt. Es beinhaltet außerdem Chlorophyll, B-Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe (Calcium, Eisen, Kalium, Magnesium).

Spirulina sollte am Besten in Kombination mit Vitamin C verzehrt werden um so von Eisengehalt besser profitieren zu können. Täglich 10 – 15 g sollte man zu sich nehmen, um einen wertvollen Beitrag zum Tagesbedarf beizutragen.



Das Bienenbrot der Aspermühle ist fermentierter Blütenpollen welcher von den Bienen in die Waben gestapft wird. Nach dem Ausstechen behält das Brot seine sechseckige Form bei. Mit dem angenehm milden und süß-säuerlichen Geschmack ist das Bienenbrot eines der leckersten Bienenprodukte.

Es schmeckt, genauso wie Blütenpollen, hervorragend im Müsli oder in Milch bzgl. Joghurt.


Wabenhonig

Wabenhonig ist die natürlichste Art, Honig zu genießen. Echtes Bienenwachs schützt den Honig dabei auf eine einzigartige Weise und trägt gleichermaßen zur Frischhaltung und zum charakteristischen Geschmack dieser Spezialitäten bei. Im Balkangebirge entsteht aus dem Nektar von bunten Frühjahrsblumenwiesen unter lichten Akazienwäldern ein milder, blumiger Honig.



Mein Fazit: 

Ich habe mich sehr über den Produkttest gefreut, vor allem, weil ich z. B. noch nie Wabenhonig vorher probiert habe. Der Geschmack ist nicht zu vergleichen mit Honig aus dem Glas! Wer gerne Honig isst, sollte den Wabenhonig unbedingt einmal probieren!

Das Bienenbrot kannte ich vorher auch noch nicht. Schon faszinierend, was man alles für Bienenprodukte angeboten bekommt. Ich habe es unter mein Müsli gerührt zusammen mit Joghurt und es hat einen wirklich tollen, süßen Geschmack! Die anderen Produkte habe ich  meinen Eltern zum Testen gegeben, da sie solche Produkte, wie z. B. Spirulina, regelmäßig nehmen. Sie haben sich sehr darüber gefreut und sind auch von den Blütenpollen begeistert!

Vielen Dank an das Team von Aspermühle, dass uns dieser Produkttest ermöglicht wurde!
Reaktionen:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen